Willkommen bei Ihren Notaren in der Bergstraße!

+++ 21. Oktober 2020 +++ Aktuelle Hinweise aufgrund Covid-19 +++

Liebe Mandanten!

Zu Ihrem Schutz und zum Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bitten wir mit Blick auf COVID-19 zu beachten:

1. Auch für Beglaubigungen bitten wir Sie, vorab einen Termin zu vereinbaren. Nur so können wir einen distanzwahrenden Ablauf im Notariat gewährleisten.

2. Wenn Sie Begleitpersonen mitbringen wollen, informieren Sie uns bitte bei der Terminvereinbarung.

3. Wenn Sie

  - einer Quarantäneverpflichtung unterliegen oder
  - eine Erkrankung der Atemwege mit grippeähnlichen Symptomen haben oder
  - Kontakt zu mit dem Coronavirus erkrankten Personen innerhalb der letzten 14 Tage hatten,

dürfen Sie das Notariat nicht betreten. Melden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail, damit wir Sie beraten können und um zu besprechen, ob ggf. durch Bevollmächtigungen oder auf andere Weise unaufschiebbare Angelegenheiten erledigt werden können.

Wir und unsere Mitarbeiter treffen alle verfügbaren hygienischen Vorkehrungen im Notariat und desinfizieren zB Türklinken, Beurkundungstische etc. mehrmals täglich, waschen Hände und desinfizieren diese nach jedem Termin, lüften unsere Büros, die Empfangsräumlichkeiten und unsere Beurkundungszimmer etc., um es dem Virus schwer zu machen. Wir möchten Sie bitten, uns insoweit zu unterstützen:

  - Bitte tragen Sie bei Betreten des Notariats eine Mund-Nasen-Bedeckung.
  - Bitte nutzen Sie die Desinfektionseinrichtungen im Empfangsbereich vor der Beurkundung.
  - Bitte nutzen auch Sie unsere Waschräume zum Händewaschen.
  - Bitte haben Sie Verständnis, dass wir auf das Händeschütteln derzeit verzichten.
  - Bitte helfen Sie uns, einen Abstand untereinander von mindestens 1,50 m stets einzuhalten.

Wir achten bei der Terminierung darauf, Ansammlungen von Mandanten, auch beim Empfang und im Warteraum, zu vermeiden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!

Bleiben Sie gesund!

Ihre Notare 
Dres. Pfeifer, Bräutigam, Wolters, Beil & Diehn

Das Notariat Bergstraße in unmittelbarer Nähe zum Hamburger Rathaus und dem Jungfernstieg ist eines der ältesten und traditionsreichsten Notarbüros Hamburgs. Nicht zuletzt wegen ihrer Historie unterhält und pflegen die Sozien langjährige, zum Teil über mehrere Generationen dauernde Beziehungen zur alteingesessenen Kaufmannschaft, namhaften Unternehmen und Hamburger Familien. Dank der modernen und dynamischen Ausrichtung unseres Büros finden aber auch viele junge Unternehmen, Anwaltskanzleien und Investoren aller Art notarielle Betreuung in der "Bergstraße". Zur Tradition unserer Notare gehört es, ebenso Jedermann in seinen alltäglichen Angelegenheiten individuell zu beraten.

Neben den Schwerpunkten im Immobilien- und Gesellschaftsrecht bieten wir fachkundige Dienstleistung auf allen notariellen Tätigkeitsgebieten. Für Angelegenheiten mit Auslandsbezug steht Ihnen unsere Auslandsabteilung zur Verfügung.

Die Materialen zur Vorlesung von Dr. Diehn im Schwerpunktbereich Handels- und Gesellschaftsrecht der Universität Hamburg (SS 2020: "Praxis des Registerrechts II - Kapitalgesellschaften") finden Sie im internen Bereich. Organisatorische Fragen beantwortet Zuzanna Krahl. Bitte beachten Sie, dass die Vorlesung online abgehalten wird. Nächster Termin: Donnerstag, 30. April 2020, 15 Uhr. Danach immer freitags, 8.30 Uhr.